Powerfood

  • Knoblauch

    Knoblauch wirkt wahre Wunder! Er mag zwar stinken, aber wie so oft im Leben haben die guten Dinge (Stichwort Schokolade) eben einen Haken. Knoblauch hält nicht nur Vampire fern sondern auch andere unerwünschte Besucher. Schon eine Zehe am Tag versorgt den Körper mit den Vitaminen A, B und C und senk...

  • Sanddorn

    Gute Nachricht für alle, die als Kind heiße Zitrone eingeflößt bekamen und noch heute Alpträume davon haben. Auf der Suche nach dem Erkältungskiller der Woche haben wir einen tollen Fund gemacht: Sanddorn. Diese winzigen, leuchtend orangefarbenen Beeren, die an stacheligen Sträuchern wachsen und ger...

  • Holunder

    Schon der Arzt und Philosoph der griechischen Antike Hippokrates und die Kräuterkennerin Hildegard von Bingen waren Fans der kleinen Powerfrüchte und empfahlen den schwarzen Holunder als Mittel gegen Erkältungskrankheiten. Zu Recht. Bis heute hat sich der Holunder als natürliches Hausmittel gegen Er...

  • Rote Beete

    Rote Beete ist ein wahres Wundermittel gegen Erkältungen. Vor allem roh als Salat oder pur als Saft lässt die tolle Knolle Schnupfen, Halsschmerzen und grippalen Infekten kaum eine Chance. Denn vor allem Folsäure und andere Vitamine der B-Gruppe, aber auch Provitamin A, Vitamin C, Kalzium, Eisen, Jo...

  • Erkältungs-Food: Was hilft gegen Schnupfen und Co?

    Klar, gesunde Ernährung ist das ganze Jahr über wichtig – für unseren Körper, unseren Geist und unser Wohlbefinden. Im Winter ist es aber ganz besonders wichtig unseren Organismus mit wertvollen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen zu versorgen. Denn die stärken unser Abwehrsystem. Obst und...

5 Artikel