Birnen-Omelett mit geschmolzenem Gorgonzola

Birnen-Omelett mit geschmolzenem Gorgonzola
Kalorien: 
878*
Proteine: 
45*
Fett in g: 
71*
Kohlenhydrate in g: 
18*
Personenanzahl: 
2
Zubereitungszeit in Minuten: 
ca. 5
Koch-/Backzeit in Minuten: 
Zutaten: 

200 g Gorgonzola
6 Eier
2 Birnen (250 g)
50 g Walnüsse (kleine Handvoll)
1 EL Rapsöl
Salz | Pfeffer

1. Den Gorgonzola würfeln. Die Eier verquirlen und würzen.
2. Die Birnen entkernen, in Würfel schneiden, in einer beschichteten Pfanne in dem Rapsöl kurz andünsten.
3. Das Ei dazugeben, sobald es am Pfannenboden geronnen ist, den gewürfelten Gorgonzola und die Walnüsse darüber streuen und weitergaren, bis das Ei ganz geronnen ist.

Tipp 1: Wer den Gorgonzola mit den Walnüssen lieber separat anrichtet, kann beides mit einem Schuss Milch auch zu einer Creme pürieren und dazu servieren.
Tipp 2: Ihnen gelingt das Omelett nicht? Der Boden brennt an und die Oberseite ist noch nicht geronnen? Dann das Omelett auf einem hitzebeständigen Teller oder Pizzablech bei 180 Grad kurz in den vorgeheizten Ofen schieben.

 

*Angabe pro Portion (ca. 410 g)